Wärmepumpen

Viessmann

Viessmann Vitocal 200-S (im Standard)

Bild

Die Vitocal 200-S ist eine Split-Wärmepumpe, das heißt es gibt eine Trennung in eine Innen-und Außeneinheit. Sie nutzt hierbei die Wärme, die in der Außenluft enthalten ist. Wahlweise ist sie nur zum Heizen oder zum Heizen und Kühlen erhältlich. Die Außeneinheiten sind leise im Betrieb und haben ein zeitloses Design.

Vitocal 200-S hat eine Vorlauftemperatur bis 55 °C bei -15 °C Außentemperatur. Auch sie ist bedienfreundlich und besitzt die Energieeffizienz A++. Die Luft-/Wasserwärmepumpe ist bei uns im Standard enthalten.

Weitere Details


Viessmann Vitocal 200-A

Bild

Diese Wärmepumpe von Viessmann nutzt die Umgebungsluft zum Heizen. Sie ist eine Luft/Wasser-Wärmepumpe für die Innenaufstellung, wobei sich Kühlen und Heizen vereinen. Das bedeutet, dass sie Vorlauftemperaturen von bis zu 60 °C erreicht, aber auch an heißen Tagen die Räume kühlen kann.

Besonders geeignet ist sie für den energieeffizienten Neubau von Einfamilienhäuser. Sie besticht mit Vorteilen, wie einer Energieeffizienzklasse A++ / A++, einer einfachen Bedienung und geringen Betriebsgeräuschen.

Als optimale Ergänzung ist das Wohnungslüftung-System Vitovent 300-F zu nennen. Durch die Lüftungsanlage kann ein Luftaustausch von bis zu 280 Kubikmetern pro Stunde erzeugt werden. Somit geht keine wertvolle Wärme verloren

Weitere Details


Tecalor

Tecalor 304 eco

Bild

Das Lüftungssystem THZ 304 eco ist ein kompaktes Gerät mit den Funktionen Lüften, Heizen und Warmwasserbereitung. So deckt sie den Grundbedarf an moderner Haustechnik ab.

Dabei besitzt das Gerät eine integrierte Hocheffizienzpumpe für energiesparende Wärmeverteilung und einen Warmwasserspeicher. Die automatisch geregelte Lüftung gewinnt über einen Kreuzgegenstrom-Wärmeübertrager bis zu 90 % der Abwärme zurück.

Zum Heizen und zur Warmwasserbereitung wird die effiziente Luft-Wasser-Wärmepumpe des Gerätes genutzt. Sie gewinnt die Energie direkt aus der Außenluft.

Weitere Details


Tecalor 504

Bild

Die THZ 504 ist ein Integralsystem und vereint alle wichtigen haustechnischen Aufgaben, wie Heizen, Warmwasserversorgung, Lüftung mit Wärmerückgewinnung und Kühlfunktion. Dabei benötigt sie minimalen Platz.

Für die angenehmen Raumtemperaturen sowie das warme Wasser wird die Energie aus der Außenluft gewonnen. Beim Lüften werden bis zu 90 % der Wärmeenergie zurückgewonnen. Des Weiteren spricht die leistungsgeregelte Invertertechnik im Wärmepumpenmodul für dieses Gerät. Exakt die Wärmemenge wird produziert, die auch aktuell benötigt wird.

Weitere Details

 

Suckfüll
Unser Energiesparhaus
GmbH & Co. KG

Alersfelde 79
33039 Nieheim

Fon: 0 52 74 / 952 96-0
Fax: 0 52 74 / 952 96-50
nfsckfllhsd

Seit 1958 Kompetenz im Bau